Schule mit Herz


„Schule mit Herz“

Liebe Schüler/Innen, liebe Eltern, liebe Kollegen/Innen,

Euch und Ihnen vielen Dank für die Freuden, die Ihr/Sie im vergangenen Jahr dem Kinderhospiz in Tambach Dietharz gemacht haben. Die Kollekte zum vergangenen Abiturgottesdienst war sehr großzügig und ist mit Sicherheit in ihrer Verwendung dort in den besten Händen. Dank Euer / Ihrer Spende können den Familien und ihren Kindern dort immer wieder kleine und große Freuden bereitet werden.

An der Briefaktion „Weihnachtspost für Felix“ bzw. an das Kinderhospiz haben viele von Euch/Ihnen sich mit viel Liebe und Engagement beteilig. Es wurde liebevoll gebastelt, kleine Rätsel erstellt, wunderschöne Geschichten und Gedichte zu Papier gebracht und künstlerisch verziert. All dies habt Ihr/ haben Sie trotz eingeschränktem Schulbetrieb und vorzeitigen Weihnachtsferien auf die Beine gestellt. Ein prall gefüllter Umschlag verließ das Ratsgymnasium kurz vor Weihnachten mit dem Ziel, viele Familien mit kranken Kindern und dem Personal, in der Zeit der Lichter und Freude, eine ganz besondere Freude zu machen, Wärme zu schenken und zu zeigen, wir sind für euch da- auch in der gerade sehr schwierigen Weihnachtszeit. Ihr / Sie verdienen größten Dank.

Als Zeichen der Wertschätzung erreichte uns in der letzten Woche auch eine besondere Post. Sie stammt vom Kinderhospiz mit dem besten Dank an alle Schüler/Innen, Eltern und Lehrer/Innen, die im vergangenen Jahr ein Herz für ihre Einrichtung gezeigt haben. Die neue Plakette findet Ihr / Sie im Eingangsbereich des Haupthauses. Schaut doch einmal vorbei, wenn Ihr / Sie wieder in der Schule seid.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Aktionen mit euch, wo wir dem Kinderhospiz zeigen können, dass sie auch in diesem Jahr einen Platz in unseren Herzen haben werden.

Für die Fachschaft Evangelische Religion von E. Slobodda