Mit Crowdfunding auf der digitalen Theaterbühne

Kraut was?

Viele Menschen finanzieren gemeinsam eine Idee, ein Projekt oder Unternehmen. Das ist die Idee, die sich hinter Crowdfunding verbirgt. Diesen Gedanken hat der Theater-Förderverein am Evangelischen Ratsgymnasium aufgriffen und ruft alle Kulturinteressierten auf, diese Idee zu unterstützen.

Worum geht es?

Die Theaterspieler*innen gehen seit Corona neue Wege, um ihre Leidenschaft leben zu können. Einer davon führt in die Welt der digitalen Theaterprojekte. Sie probieren sich mit Kamera, Video, Liveübertragungen in digitalen Theaterprojekten. Dafür braucht es Equipment und das ist teuer. Die Crowdfunding-Aktion unterstützt die Anschaffung der Technik, die digitale Theater-, Kunst- und Musikprojekte der Schüler*innen am Evangelischen Ratsgymnasium in Erfurt möglich macht.

Unterstützen auch Sie dieses Projekt. Jeder Euro zählt!

Und hier gehts zum Projektlink: 

https://www.startnext.com/kameratechnik-fuer-das-theater