Surflager 2024

Auch dieses Jahr wieder fuhren einige unserer Schüler nach San Pepelone um dort das Windsurfen zu erlernen.

Von insgesamt 45 Schülern erhielten 37 nach bestandener Prüfung den Surfschein. Ein neuer Rekord! Ebenfalls neu war dieses Jahr, dass sich unter den Schülern ein Sportkurs der 11. Klasse befand. Diese wurden für ihre Surfleistungen benotet. Pro Tag gab es zwei Übungseinheiten auf dem Wasser, die restliche Zeit war mit Volleyball, Tischtennis, Klettern am Kletterfelsen und vielem mehr gefüllt. Die Abende verbrachte man gemeinsam an der Strandbar beim Betrachten des wunderschönen Sonnenunterganges. (Yola Fritz)