Organisation

Schulorganisation

Das Evangelische Ratsgymnasium ist eine christliche Schule

Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Religionsunterricht teil.

Das Evangelische Ratsgymnasium ist ein humanistisches Gymnasium. Daher lernen alle Schülerinnen und Schüler Latein als erste oder zweite Fremdsprache. Seit dem Schuljahr 2005/06 bietet die Schule seinen Schülerinnen und Schülern gleich ab Klassenstufe 5 zwei Fremdsprachen an in unterschiedlichen Kombinationen:

  • Latein als 1. FS mit 4 Stunden, Englisch als 2. FS mit 3 Stunden (L-Klasse) oder
  • Englisch als 1. FS mit 4 Stunden, Latein als 2. FS mit 3 Stunden (E-Klasse)

Ab dem 9. Schuljahr erlernen alle Schülerinnen und Schüler eine dritte Fremdsprache, Französisch oder Altgriechisch. Zuvor wird für beide Sprachen Probeunterricht angeboten.

In Klasse 11 und 12 ist die Bildung von Kursen in allen (dafür in Thüringen zugelassenen) Fächern möglich. Eine Einrichtung der Kurse ist allerdings von der Anzahl der interessierten Schüler abhängig.

Welche Fremdsprache die Schüler dann in den Kursen der Klassen 11 und 12 fortführen, entscheiden sie am Ende der 10. Klasse.


Aktuelles

24.06.2016

Fotos vom Abiturgottesdienst und vom Abiturball 2016

In der Bildergalerie des Schuljahres 2015/16 findet man dank der Arbeit von Herrn Matthias Schmidt Fotos vom diesjährigen Abiturgottesdienst zum Thema "Freiheit" und vom Abiturball am 18.6.2016.[mehr]


24.06.2016

The Big Challenge

Am Englischwettbewerb nahmen in diesem Schuljahr 101 Schülerinnen und Schüler unserer Schule teil – eine sehr beachtliche Zahl! Besonders gratulieren wir den Klassenstufenbesten:[mehr]


26.05.2016

Reise nach Ungarn vom 28.5.-3.6.2016

Frau Metzler und Herr Nette begleiteten 26 Neuntklässler auf ihrer Reise nach Budapest, wo sie bei gleichaltrigen Schülern unserer Partnerschule zu Gast sein waren.[mehr]


12.05.2016

Kollekte vom Schulfest in Höhe von 400,53 € bildet Grundstock für den Benefizlauf am 7.6.2016

Für Dienstag, den 7.6., organisiert die Fachschaft Sport einen Benefizlauf für das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Alle Schülerinnen und Schüler sind gebeten, sich Sponsoren zu suchen![mehr]


12.05.2016

Ein Dank vom Elterncafé, Erlös für den Förderverein und für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz

Liebe Eltern des EVRG, vielen Dank für Ihre Engagement im Elterncafé am Tag des Schulfestes - für Ihre Kuchen- und Kaffeespenden und die zahlreiche Hilfe am Stand. [mehr]