Allgemeines über den Förderverein

Über unseren Verein

Allgemeines über den Förderverein

Schon vor der Wiederaufnahme des Lehrbetriebs am Evangelischen Ratsgymnasium, nämlich bereits 1993, wurde der Förderverein des Evangelischen Ratsgymnasiums Erfurt e.V. mit dem Ziel gegründet, die Errichtung und Unterhaltung der Schule zu unterstützen sowie die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Schule zu fördern. Er engagiert sich bis heute sehr aktiv und ist seit langem als gemeinnützig anerkannt.

 

Was macht der Förderverein?

Jede Schülerin und jeder Schüler profitiert während seiner Zeit am Evangelischen Ratsgymnasium in unterschiedlichster Hinsicht von den Unterstützungsleistungen des Fördervereins.

Einen wichtigen Schwerpunkt der Förderung sind die Klassen- und Studienfahrten in den Jahrgangsstufen 5, 7, 9 und 11. Dabei liegt das Ziel der Förderung sowohl darin, eine attraktive und zum pädagogischen Angebot der Schule passende Fahrt zu unterstützen, als auch darin, allen Schülerinnen und Schülern die Teilnahme an den Fahrten zu ermöglichen.

Alljährlich werden Schülerinnen und Schüler am Schuljahresende für besondere Leistungen ausgezeichnet. Zum Abitur erhalten nicht nur die besten Absolventen eine besondere Prämie, sondern alle Abiturienten erhalten zusammen mit dem Abiturzeugnis vom Förderverein die „Abi-Grafik“. Diese Grafik wird jedes Jahr neu und von einem anderen Künstler gestaltet.

Der laufende Schulbetrieb wird in verschiedener Hinsicht gefördert:

  • Arbeitsgemeinschaften verschiedener Ausrichtung, von Musik über Sport bis hin zu unterrichtsnäheren Themen…
  • Unterstützung von Gruppen, insbesondere im musischen Bereich, und der beliebten Schülerzeitung „Spicker“
  • Bezuschussung von Projekten in allen Jahrgangsstufen
  • Unterstützung der Anschaffung von Materialien für Sammlungen in verschiedensten Unterrichtsfächern
  • Seit 2016 stiftet der Förderverein allen neuen Schülern der 5. Klassen das „Kunstbuch“, das die Schüler über längere Zeit hinweg in der Kunsterziehung begleitet und bislang kostenpflichtig angeschafft werden musste. Damit heißen wir von nun an in jedem Jahr die „Neuen“ an unserer Schule herzlich willkommen.
  • Ebenfalls seit 2016 findet der traditionelle Weihnachtsball für Schüler und Eltern unter dem Dach des Fördervereins statt: Zahlreiche freiwilligen Helfer stellen alljährlich eine begeisternde Veranstaltung auf die Beine!

 

Der Förderverein unterstützt auch die beliebte „Lesereise“ und das Jahreskonzert. In der Vergangenheit hat der Förderverein bereits weitere größere Projekte geschultert, beispielsweise der Aufbau der schuleigenen Bibliothek, die sich großer Nachfrage erfreut. 

 

Wie finanziert sich der Förderverein?

Die wichtigsten Einnahmen sind die Beiträge der über 300 Mitglieder sowie Spenden. Die Beitrittserklärung können Sie hier herunterladen.

Zum Ende jeden Jahres kommt das traditionelle Weihnachtskartenprojekt dazu: Von Schülerinnen und Schülern des Evangelischen Ratsgymnasiums werden Weihnachtskarten (www.weihnachtskarte.info) gestaltet, die der Förderverein drucken lässt und zum Verkauf anbietet. Der erzielte Gewinn dient ausschließlich der Förderung der Schule.

 

 

Wer macht was im Förderverein?

Der Ende 2015 neugewählte Vorstand des Fördervereins besteht aus folgenden Personen:

·         Dr. Carl-Christian Dressel, Vorsitzender

·         Angelika Gall, Stellvertretende Vorsitzende

·         Dr. Rosa Herbst, Schriftführerin

·         Patrik Heinzel, Schatzmeister

·         Alexandra Simon, Beisitzerin

·         Michael Bleek, Beisitzer

·         Felix Ruffert, Beisitzer

 

 

… und was kann jeder Einzelne tun?

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, denn bereits die Mitgliedschaft hilft uns bei unserer Arbeit für die gesamte Schulgemeinschaft. Spenden werden natürlich auch sehr gerne gesehen. Und das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden kann man Ende des Jahres durch den Kauf von Weihnachtskarten aus unserer Weihnachtskartenaktion, denn damit macht man sich und anderen eine Freude.

Vielen Dank für Ihr Interesse – es lohnt sich!

 

 

Auf der Jahreshauptversammlung des Fördervereins unserer Schule am 27.11.17 wurde die stellvertretende Vorsitzende Angelika Gall unter Beifall aus dem Vorstand verabschiedet. Wir danken ihr ausdrücklich für die zuverlässige und inspirierende Mitarbeit in der vergangenen Amtsperiode. Gleichzeitig wurde der neue Vorstand bestehend aus Dr. Carl-Christian Dressel (Vorsitzender), Michael Bleek (Stellvertretender Vorsitzender), Patrik Heinzel (Schatzmeister), Dr. Rosa Herbst (Schriftführerin), Alexandra Simon (Beisitzerin) und Felix Ruffert (Beisitzer) gewählt.  An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass wir ab sofort und natürlich auch in Zukunft immer freiwillige Eltern und Lehrer(innen) suchen, die Zeit und Lust haben uns bei der für die Schule so wichtigen Fördervereinsarbeit aktiv zu unterstützen. Kontakt: foerderverein-evrg@web.de (Felix Ruffert) 

Unser Flyer

Der Flyer des Fördervereins kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.


Aktuelles

12.05.2016

Ein Dank vom Elterncafé, Erlös für den Förderverein und für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz

Liebe Eltern des EVRG, vielen Dank für Ihre Engagement im Elterncafé am Tag des Schulfestes - für Ihre Kuchen- und Kaffeespenden und die zahlreiche Hilfe am Stand. [mehr]


09.05.2016

Doppelsieg beim Volleyball

Herzlichen Glückwunsch an eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft, die unter der Leitung von Herrn Pögel am 3.5.2016 das Schulamtsfinale Volleyball in Gebesee gewinnen konnten![mehr]


09.05.2016

Kantatengottesdienst am 29.5.2016, 10 Uhr, Kaufmannskirche

Momentan probt die Klasse 6L3 für den nächsten Kantatengottesdienst in der Kaufmannskirche unter der Leitung von Kantor Michael Jahn. Die Schüler werden gemeinsam mit den Chören von Kaufmannsgemeinde und Christophoruswerk sowie...


24.04.2016

Anmeldung zum Schachturnier beim Schulfest, am 30.4.2016, 15 Uhr im Raum 37

Liebe Eltern, liebe Lehrer, liebe Schüler, zum Schulfest am 30.4.16 findet erstmalig ein "Schnellschach-Turnier des Evangelischen Ratsgymnasiums 2016" (Medizin S.V. Erfurt) statt.[mehr]


21.04.2016

Ausbildung als Medien-Scout, Teil 2, am 28.4.2016 um 15 Uhr im Raum U1

Liebe Schüler, da der praktische Teil in der Januar-Veranstaltung in der FH Erfurt zu kurz kam, wird es am kommenden Donnerstag, dem 28.4.2016, um 15 Uhr in der Schülerbibliothek (Raum U1)...[mehr]