Französisch

Unter den allesamt interessanten und wohlklingenden Tochtersprachen des Lateinischen ist die französische Sprache als UNO-Sprache, Arbeitssprache der EU und Sprache des Nachbarlandes mit vielfältigen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Beziehungen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von besonderer Bedeutung. Darüber hinaus ist aus mitteleuropäischer Sicht ihre Stellung als Kultursprache in heutiger Zeit, aber vor allem auch in vergangener Zeit besonders zu würdigen und im Unterricht zu berücksichtigen.

Exkursionen (Beispiele aus jüngerer Zeit: Impressionismusausstellung, Rodin-Ausstellung, Veranstaltungen zur Napoleonzeit, Hugenottenstadt Bad Karlshafen  ...) sowie Frankreich als Ziel möglicher Studienfahrten und fächerübergreifender Sprachaufenthalte (wie 2011 gemeinsam mit dem Fach Kunst im Elsass) runden das Angebot ab. 

In der Qualifikationsphase werden in Französisch als fortgeführter Fremdsprache die vier Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben mit unterschiedlichem Anforderungsprofil je nach Anforderungsniveau (erhöht/grundlegend) gezielt trainiert. Die spezifisch auf die französischsprachige Welt zuzuschneidenden fünf Themenkomplexe sind: Junge Menschen heute / Soziales Umfeld / Geografisches und soziokulturelles Umfeld / Politisches und ökonomisches Umfeld / Kulturelles Umfeld und Medien. Die Tatsache, dass es sich bei Französisch um eine Weltsprache handelt, soll bei all diesen Themenkomplexen implizit eine Horizonterweiterung ermöglichen.

An AGs wird im Schuljahr 2012/13 Französisch für die Klassen 8 angeboten. 


Aktuelles

05.12.2017

Projekteinwahl bis 13.12.

Liebe Schüler, die Plakate, auf denen die Projekte vorgestellt werden, hängen im Haus am Breitstrom im Erdgeschoss aus. Bitte [mehr]


05.12.2017

Änderung der Essenpausen am 8. und 11. Dezember

Liebe Schülerinnen und Schüler, wegen verschiedener Veranstaltungen in der Aula gibt es an folgenden Tagen nur eingeschränkt Mittagessen: [mehr]


20.11.2017

Pausenänderung ab 4.12.2017

Ab 4.12. wird die Mittagspause um 12.00 bis auf 12.30 Uhr verlängert. Daher gilt dann folgende neue Pausenregelung[mehr]


11.09.2017

Weihnachtskartenaktion 2017

Der Förderverein unterstützt unsere Schule auch in diesem Jahr wieder mit dem Verkauf von Weihnachtskarten, die innerhalb des Kunstunterrichtes entstanden sind. Näheres erfahren Sie hier.[mehr]


13.10.2016

"Im Tandem zu Luther"

SchülerInnen aus drei evangelischen Schulen erforschten im Rahmen eines Wochenseminars vom 4.-7.10.2016 Luthers frühen Weg zur Reformation mit ihren freiheitlichen Aspekten, aber auch seine "dunkle Seite" in den späteren...[mehr]


Treffer 1 bis 5 von 32
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-32 Nächste > Letzte >>