Sprachen

Fachbereich Sprachen

Das Sprachenangebot am Ratsgymnasium lässt sich in die klassischen Sprachen ALTGRIECHISCH + LATEIN sowie die modernen Fremdsprachen ENGLISCH + FRANZÖSISCH einteilen.

Zusätzlich gibt es in Arbeitsgemeinschaften weitere Fremdsprachen bzw. Vertiefung in bestimmte sprachliche Schwerpunkte.   

Das humanistische und evangelische Schulprofil räumt den klassischen Sprachen bewusst eine besondere Stellung ein. Latein ist, wie Englisch, für alle Schüler verpflichtend ab Klasse 5 als erste oder zweite Fremdsprache. In Klasse 9 entscheiden sich die Schüler für Altgriechisch oder Französisch als Wahlpflichtfach. In der Qualifikationsphase wählen die Schüler Sprachen als Fächer mit erhöhtem bzw. grundlegendem Anforderungsniveau.

Weitere Informationen finden Sie zu den einzelnen Fächern.


Aktuelles

21.08.2017

Elternabende in dieser Woche

Liebe Eltern, nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht über die in dieser Woche stattfindenen Klassenelternabende. Von einigen Kollgen fehlen leider die Angaben, sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die...[mehr]


21.08.2017

Exkursion zum Römerkastell Saalburg am 22.8.17

Am Dienstag fahren alle Schüler der 6. Klassen mit ihren Latein- bzw. Klassenlehrern nach Bad Homburg in das Freilichtmuseum Römerkastell Saalburg. Treffpunkt / Abfahrt: 7.45 Uhr am Domplatz gegenüber des Landesgerichtes, [mehr]


14.08.2017

Plan zur Einnahme des Mittagessens

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, nach den beiden ersten Tagen des neuen Schuljahres hier nun der überarbeitete Plan zur Einnahme des Mittagessens. Für einen reibungslosen Ablauf in der Aula, bitten wir alle...


25.10.2016

Sieger der 1. Stufe der Mathematikolympiade

Nach Auswertung der 1. Stufe der Mathematikolympiade durch die Fachlehrer für Mathematik stehen die Gewinner fest. Herzlichen Glückwunsch! Beachtet die Aushänge, auf denen über die Teilnahme an der 2. Stufe am 9.11.2016...[mehr]


13.10.2016

"Im Tandem zu Luther"

SchülerInnen aus drei evangelischen Schulen erforschten im Rahmen eines Wochenseminars vom 4.-7.10.2016 Luthers frühen Weg zur Reformation mit ihren freiheitlichen Aspekten, aber auch seine "dunkle Seite" in den späteren...[mehr]


Treffer 1 bis 5 von 32
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-32 Nächste > Letzte >>