Musik

„Sine musica disciplina nulla potest esse perfecta!“ (Hrabanus Maurus)

(Ohne Musik kann keine Bildung vollkommen sein.)

Im Sommer bei angenehmer Kühle, im Winter beim Funkeln der Wasserreflexionen an der Decke – so musizieren und lernen die Schüler*innen in den Musikräumen im Untergeschoss des Hauses am Breitstrom. 

Unser musikalisches Instrumentarium, das im Unterricht und bei anderen musikalischen Tätigkeiten gespielt wird, konnte mit Hilfe des Fördervereins und anderer Sponsoren in diesem Schuljahr stark aufgestockt werden. Auch ein Keyboardraum ist jetzt vollständig eingerichtet, so dass wir in Klassenstärke damit musizieren können.

Der Flügel in der Aula erklingt bei der musikalischen Umrahmung zahlreicher Veranstaltungen, gespielt von unseren Schüler*innen.

Alle Schuljahreshöhepunkte werden mit einem Gottesdienst gefeiert, zu dem immer Musik erklingt. Besonders gelungene Songs oder Stücke einzelner Schüler*innen oder kleiner Gruppen aus dem Unterricht, Stücke von Instrumentalist*innen, die Schulband oder der Chor machen die Gottesdienste besonders.

Die Schulband „CHORrekt geROCKt“ unter der Leitung von Herrn Moderegger und Frau Schnecke ist ein ungewöhnliches, stimmenstarkes Ensemble. Der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor, den Frau Schnecke aufgebaut hat und leitet, schafft nicht nur musikalisch hochwertige, sondern auch kommunikative Erlebnisse für alle Mitwirkenden und Zuhörenden.

Zum alljährlichen Jahreskonzert im Sommer kommen die Ensembles und jungen Talente zusammen.

Auch Gastkonzerte gibt es am Ratsgymnasium. In diesem Schuljahr wird wieder das WeimarStadtOrchester zu einem Gesprächskonzert an die Schule kommen, das vorher mit Schülern vorbereitet wird.

Eine weitere Ergänzung des Musikunterrichts sind Besuche in Erfurter Theatern zu Konzerten und musikalischen Bühnenwerken. Wir arbeiten eng mit den Theaterpädagoginnen des Theaters Erfurt zusammen und integrieren deren Angebote, wie Konzerteinführungen, Kennenlernveranstaltungen im Theater u.a. in den Unterricht.


Aktuelles

04.11.2019

Informationselternabend am 27.11.19

Informationen über das Ratsgymnasium sowie zu Anmeldemodalitäten für das kommende Schuljahr, speziell für die Klasse 5, erhalten Sie am Mittwoch, 27.11.19, um 19.00 Uhr in der Aula.


-->